direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Empfehlungen zur Jobsuche

Bei der Suche nach der richtigen Stelle oder in Vorbereitung des nächsten Karrieresprungs sind fünf Dinge essenziell:

  1. Welche Erfahrungen, welches Wissen, welche Fähigkeiten und Stärken haben Sie anzubieten? Ein Arbeitgeber muss verstehen können, wer Sie sind und was Sie besonders gut können bzw. worin oder womit Sie sich besonders gut auskennen. Damit arbeiten Sie ein individuelles Profil von sich heraus, das Sie für Ihre Bewerbungsunterlagen, aber auch bei allen Networking-Aktivitäten benötigen.
  2. Außerdem ist es wichtig, dass Sie ein klares Bild davon haben, welche Art von Tätigkeit Sie bei welchem Arbeitgeber ausüben möchten. Wie muss Ihre Arbeitsumgebung beschaffen sein, damit Sie gut arbeiten können? Bei welcher Art von Tätigkeit blühen Sie auf? Welche beruflichen Ziele verfolgen Sie? Gehalt, Position, Image des Arbeitgebers sind z. B. wichtige Rahmenbedingungen. Haben Sie das für sich klar definiert, erleichtert das die passgenaue Jobsuche.
  3. Verfolgen Sie eine Jobsuchstrategie, die zu Ihnen passt. Empfehlenswert ist eine Kombination aus verschiedenen Strategien, wie Bewerbung auf Stellenanzeigen, Initiativbewerbung bzw. Direktansprache von Arbeitgebern, die Sie interessieren und natürlich das Netzwerken. Das kann bedeuten, dass Sie persönlich oder in Online-Netzwerken (wie Xing oder LinkedIn) wichtige neue Kontakte knüpfen, alte Kontakte in Ihrem Bekanntenkreis reaktivieren oder sich auf Firmenmessen präsentieren.
  4. Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen professionell auf. Das heißt: keine Form- oder Rechtschreibfehler, eine übersichtliche Struktur, Vollständigkeit und vor allem: Werden Sie konkret und bringen Sie die wichtigsten Aussagen auf den Punkt, angepasst an das, was für den Arbeitgeber relevant ist. Vermeiden Sie lange Ausführungen der Dinge, die Sie in Ihrem Leben schon gemacht haben. Benennen Sie stattdessen klar und konkret Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten.
  5. Egal, was Sie tun, um sich beruflich neu aufzustellen: Tun Sie es mit der richtigen Haltung! Das heißt: Agieren Sie mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe. Betrachten Sie sich beide als ebenbürtige Verhandlungspartner.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

Juliane Hanisch-Berndt
Leiterin
Hauptgebäude (Altbau)
Raum H 1111A, 1. Etage
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 314 - 75871

Bürozeiten:
Dienstag bis Freitag

Ratgeber

Hesse/Schrader - Büro für Berufsstrategie
Know-how zu allen Themen rund um Bewerbung und Karriere

Bewerbung.com - ein Service von Xing
Themen, Tipps und Tools für die erfolgreiche Bewerbung

Bewerbung Akademiker
Wie bewerbe ich mich als Akademiker?

Make it in Germany - erfolgreich bewerben in Deutschland
Infos für ausländische Fach- und Führungskräfte

Karriereblog von Svenja Hofert                                                                    Ideen und Konzepte für neue Karrieren