direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kindertagesbetreuung

In Berlin hat jedes Kind ab dem 1. Geburtstag einen Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz mit bis zu 7 Stunden Betreuung täglich. Außerdem ist die Kinderbetreuung kostenfrei (ausgenommen private Kitas und Eltern-Initiativ-Kindertagesstätten), lediglich für das Mittagsessen müssen Sie einen Zuschuss zahlen. Als Betreuungsmöglichkeiten bieten sich Kindertagesstätten (Kitas) und die Kindertagespflege (Tagesmütter/-väter) an.

 

Kita-Gutschein (Finanzierungszusage)

Sowohl für einen Kitaplatz als auch für die Betreuung bei einer Tagesmutter benötigen Sie (ausgenommen hiervon sind die meisten privaten Kitas) einen Kita-Gutschein. Diesen können Sie entweder im Jugendamt Ihres jeweiligen Wohnbezirkes beantragen oder online auf dem Kita-Portal der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Der Kita-Gutschein kann frühestens neun Monate vor dem gewünschten Betreuungsbeginn beantragt werden. Fragen und Antworten rund um den Kita-Gutschein finden Sie hier.

Kitasuche

Eine Übersicht zu allen Kindertagesstätten finden Sie in der Berliner Kita-Datenbank der Senatsverwaltung. Eine zeitgemäße digitale Suche mit Kartenfunktionen finden Sie unter www.kita-suche.berlin.

Eine Angabe zu freien Plätzen (ohne Gewähr) finden Sie auch auf Kitanetz.de oder bei Ihrem zuständigen Jugendamt.

Es gibt keinen Anspruch auf einen bestimmten Platz in einer bestimmten Kita. Die Vergabe der Plätze regeln die Kitas bzw. deren Träger eigenverantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, sich in mehreren Kitas anzumelden, ggf. auf die Wartelisten setzen zu lassen und immer wieder nachzuhaken oder auch beim Jugendamt nachzufragen.

Kindertagespflege/Tagesmutter

Familiennah und in sehr kleinen Gruppen - das ist die Betreuungsform der Kindertagespflege. Nähere Infos für diese Betreuungsform finden Sie hier.

Internationale/mehrsprachige Kitas

In Berlin gibt es eine Vielzahl an internationalen/mehrsprachigen Kitas. Auf Wunsch beraten wir Sie gern diesbezüglich.

Kitas des Berliner Studierendenwerks

Das Berliner Studierendenwerk betreibt zwei Kitas auf bzw. nahe dem TU-Campus. Die Villa March und die Kita Siegmundshof stehen Studierenden und Beschäftigten der Berliner Hochschulen offen. Derzeit ist die Nachfrage nach Betreuungsplätzen besonders für die Kinder von 0-3 Jahren sehr groß. Informationen über die Platzvergabe bzw. die Möglichkeit, auf eine Warteliste aufgenommen zu werden, finden Sie hier.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

Juliane Hanisch-Berndt
Leiterin
Sekr. BK-5
Erweiterungsbau
Raum EB 326
Straße des 17. Juni 145
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 314 - 75871

Bürozeiten:
Dienstag bis Donnerstag

Jugendämter in Berlin